top of page

PLANEN

1. Workshoprunde

Marian Scherpenisse.jpg

Marian Scherpenisse

Fr Sa So 9.30-11.00

Der Workshop wird von Marian Scherpenisse gehalten.   Sie   unterrichtet seit dreißig Jahren mit großer Begeisterung Qigong, Tai Chi Chuan, Yoga und Achtsamkeit und ist Shiatsu-Therapeutin. Sie unterrichtet verschiedene Gruppen, sowohl im Cngo (dem größten Tai Chi-Zentrum im Süden der Niederlande) als auch in Gemeindezentren, Sportzentren und der Geschäftswelt. Sie ist Lehrerin bei der Qigong-Ausbildung am Cngo und gibt zusätzliche Fortbildungstage für Lehrer.
„Yoga, Tai Chi Chuan und Meditation haben meinem Leben viel Tiefe verliehen.
Jeden Tag zu üben, in meinem Körper präsent zu sein, ist für mich ein Zugang. Es lässt mich die Stärke in mir spüren, aber auch meine Verletzlichkeit. Es hilft mir, aufmerksam und offen zu sein und das Leben zu bestaunen.“ 

Qi Gong für die Nieren

Während des Workshops lernen Sie in drei Tagen die Serie Qigong für die Nieren, die aus acht Qigong-Übungen besteht. Jede dieser Nierenübungen ist eine kleine Qigong-Form, die die Energie in den Nieren und Beinen stärkt, den unteren Rücken geschmeidig macht und Ming Men öffnet. Bestimmte  Akupunkte (normalerweise auf dem Nierenmeridian) werden geklopft und massiert. - Das Nierensystem ist die tiefste Schicht deines Körpers,  (Knochen), aber auch dein tiefstes Wesen. Verbinden Sie Ihren Zweck und Ihr Ziel. Was passt zu mir, was ist mein Weg?

-Die Nieren gehören zum Element Wasser. Wasser fließt und bewegt sich ständig  . In uns selbst repräsentiert das Element Wasser die   Qualität der Fortbewegung, Anpassungsfähigkeit und Sanftmut.  
Zusammenfassend arbeiten wir in diesem Qigong-Workshop mit diesen drei   Aspekten der Nieren: Kräftigung, Vertiefung, Erweichung.

 

IMG_7364.jpg

Mark van den Berg

Fr Sa So 9.30-11.00

Mark lernte Tai Chi Chuan kennen, wie es oft in den Niederlanden gelehrt wurde; mit Schwerpunkt auf Gleichgewicht und sanften Bewegungen. Aber bald war er von der Selbstverteidigungsseite des Sports fasziniert. Mark gibt sein fundiertes Wissen mit Raum für das Entwicklungstempo aller an seine Tai Chi-Schüler weiter, gibt den sanft ausgeführten Bewegungen des Tai Chi Sinn und setzt Sinn und Absicht dahinter. Das kann sowohl körperlich als auch seelisch sein. Wenn es nur um die Bewegung geht, ist es (wie er es ausdrückt) „nur ein kleiner Tanz“, aber wenn die Absicht dazu kommt, öffnet sich eine Welt für Sie.

Tai Chi Chuan Stock

„Fluss“, „Form“ und „Funktion“.

Ein ständiger Wechsel zwischen Spielen, Entdecken und Lernen. Wir werden mit Techniken und Prinzipien rund um den Langstock arbeiten. Trainieren Sie dies individuell und mit anderen auf unterschiedliche Weise.

 

Wir betrachten Zusammenhänge zwischen „Flow“, „Form“ und „Function“.

·         Flow sieht auch nett aus hat das als Ausgangspunkt, aber… ..

·         Bei der Form geht es um deine Technik, was beim Binnen- und Äußeren deines Körpers passiert.

·         Funktion, hat mit Bewerbung, Partnerarbeit und ( Selbstprüfung.

https://embodimentcentrum.nl/

Lauren.jpg

Lauren Smith

Fr Sa So 9.30-11.00

Geboren 1967, praktiziert seit 1987 verschiedene Taichi-Formen (meist Yang-Stil), Bagua und Meditation. Erfahrung mit zahlreichen Bewegungssystemen Feldenkrais, Alexander-Technik und Bothmer-Gymnastik.

BA und MA in Ostasianistik und Sinologie. Gewinner verschiedener Taichi-Turniere, Pushing Hands und Form.

Seit 1991 Lehrerin für Taichi und Körperarbeit.

Praktische Übungen zur Entwicklung grundlegender Fähigkeiten für Pushing Hands. 

Portret Ellen.jpg

Ellen Schoemaker

Frei 9.30-11.00

Ellen Schoemaker praktiziert Taijiquan seit 1986. Seit 1988 unterstützt sie die Taijiquan Netherlands Foundation in verschiedenen Funktionen (Freiwillige, Sekretärin, Vorsitzende). Ellen ist eine leitende Ausbilderin im System von Patrick Kelly
(in der Linie von Huang Sheng Shyan und Cheng Mann Ching. Zusätzlich zu ihrer Taijiquan-Schule hatte Ellen eine Haptotherapie-Praxis, die eine enge Beziehung zum Taijiquan hat. Innerhalb ihrer Schule arbeitet sie mit den 5 Grundlagen
Entspannungsübungen von Huang Sheng Shyan, die Kurz- und Langform, Pushing Hands und Meditation.

Spielen Sie mit Belastbarkeit

In diesem Workshop besprechen wir das physikalische Potenzial, Energie zu erzeugen, zu speichern und zu projizieren oder für das eigene Wohlbefinden zu nutzen. Diese Energie effektiv zu nutzen, ist nur möglich, wenn Körperstruktur, Muskelspannung, Entspannung und Denkweise gut aufeinander abgestimmt sind. Beim Taiji entwickeln Sie Kraft (Energie), indem Sie sich sowohl körperlich als auch geistig tief entspannen. Durch diese Entspannung baut sich im Inneren ein Druck auf. Ähnlich wie beim Füllen eines Glases mit Wasser führt das fallende Wasser (Entspannung) gleichzeitig dazu, dass das Wasser im Glas steigt (Druckaufbau). Man könnte sagen, dass man erfüllt ist.

 

Es stellen sich folgende Fragen:

  • Was ist der Unterschied zwischen Stehen und Stehen (Muskelspannung) der Stapeleffekt zwischen den aufeinanderfolgenden Gelenken mit einer damit verbundenen Druckwelle durch den Körper.

  • Wie können wir mit dieser Druckwelle jemanden beeinflussen, der uns unter Druck setzt? (Aufnehmen, aufbauen lassen oder zu einem selbst gewählten Zeitpunkt loslassen (freigeben).

  • Welchen Einfluss hat der Geist auf diesen Prozess (Zuhören, Verbindung, Richtung und Bewusstsein)

Petra Koolen.jpg

Petra Koolen 

Sa 9.30-11.00

Petra Koolen arbeitet als Qigong-Lehrerin und als (Bewusstseins-)Coach. Ihr Ziel ist es, Menschen sich selbst näher zu bringen. In dir findest du viel Frieden, Weisheit und Liebe. Qigong ist eine der Methoden, die sie verwendet, um Menschen dazu zu bringen, sich nach innen zu wenden. In ihren Qigong-Trainings liegt der Fokus nicht nur auf Entspannung und Bewegung, sondern es werden auch verschiedene Themen/Themen behandelt, darunter auch „Liebe“.

Kann man Liebe durch Qigong erfahren?

Lassen Sie mich Sie dazu bringen, Qigong auf eine andere Art und Weise zu erleben. Dieser Moment ist ein Geschenk an dich selbst. Sie werden in einen ruhigen und entspannenden Moment eintauchen; ein liebevoller Moment für sich selbst. In dem wir mit dem Thema „Liebe“ arbeiten.
Sind Sie neugierig wie? Dann mach mit und erlebe es selbst.

www.kochi-qigong.nl

frans_3.jpg

Frans van Heel

Fr  9.30-11.00

Frans van Heel praktiziert seit seiner Jugend verschiedene Kampfsportarten, von Judo über Pencak Silat bis hin zu Kickboxen. Er praktiziert Taiji Quan seit 1988 und ab 1992 folgte er dem System von Shen Hongxun. Er unterrichtet seit 1996 Taiji Quan, Qigong und Meditation und schreibt Artikel und Bücher über diese Disziplinen.

Was möchten Sie lernen, wenn Sie Taiji Quan üben?

Was möchten Sie lernen, wenn Sie Taiji Quan üben? Möchtest du kämpfen lernen, tust du es für die Gesundheit oder hast du andere Ziele? In diesem Vortrag erklärt Frans van Heel eine Beziehung zwischen Taiji Quan und Spiritualität, im Einklang mit seinem neuesten Buch. Und was ist das, Spiritualität?

https://www.yinyangharmony.nl/

2. Workshop-Runde
mehr info mitte april

B82A7581.jpeg

Rachel Jesus

Fr-Sa-So 11.30-13.00

Raquel Jesus (1976) ist Chi-Kung-Lehrerin, pränatale Therapeutin und Mutter. Sie praktiziert und studiert Chi Kung seit etwa 15 Jahren. Die Natur ist ihr ultimativer Lehrer. Sie ist auf dem portugiesischen Land am Meer aufgewachsen und lebt derzeit in einem Waldhaus im Osten des Landes. Sie ist Vollzeit-Liebhaberin von Bewegung, Essen und Natur in all ihrer Vielfalt und Verbundenheit.

Tree Time Chi Kung: Erforschung der Zeitwahrnehmung

Wir leben in einer Welt des Chronos, in der wir uns unser Leben als eine gerade Linie von der Geburt bis zum Tod vorstellen. In chronologischer Zeit ist die Wahrnehmung sequentiell.
Es eilt von einem Ding zum anderen und kommt nie zur Ruhe. Zeit ist jedoch mehr als diese. Tree Time Chi Kung eröffnet eine Welt, in der die Wahrnehmung von Zeit Widerstand, Sinken und Ausdauer ermöglicht.
Es sieht eher aus wie eine Lemniskate. Ein Symbol, das uns zu einer Erfahrung der Dauer innerhalb des Augenblicks führen kann. Hier ist die Zeit rund: Vergangenheit führt zu Zukunft und Zukunft zu Vergangenheit. Durch das Stillstehen in Kombination mit Naturbeobachtung können wir lernen, in der inneren Zeit und der Zeit des Baumes zu Hause zu sein. Erinnerung an Laotse: Die Natur hat es nie eilig, und doch ist alles erreicht.

P1160073.JPG

Tom Vrieling

Fr-Sa-So 11.30-13.00

Ich habe 2003 angefangen und mich hauptsächlich auf  das Pushen und die Form konzentriert. Nur wer die Form beherrscht, kann gut pushen und das gilt auch umgekehrt. Ich versuche zu verstehen, wie etwas funktioniert und warum es funktioniert.

Drücken ohne Kraft und Kraft zurückgeben

Wie der Titel sagt; ohne Kraft schieben und Kraft zurückgeben. Kommen Sie und erfahren Sie mehr!

tomvrieling.nl

daan-de-glind-20071.jpg

Daan Hengst

Fr-Sa-So 11.30-13.00

Mein Name ist Dan Hengst. Ich praktiziere Taiji seit 1984 und unterrichte seit 1997 (Yang-Stil, Cheng Man Ching). Außerdem habe ich in der Vergangenheit Westernboxen, Kung Fu, Pencak Silat geübt und Tennis, Baseball und Basketball gespielt.

Grundtechniken mit und ohne Partner

1) erfahren, wie man auf sanfte Weise einen Stupser gibt/annimmt. Lernen Sie aus den Fehlern beim Üben mit einem Partner.

 

2) Grundtechniken (Hüfte sitzen, Knie senken, heben, schieben, ziehen) jetzt ohne Partner üben

Profile Picture Paul Thomas.jpg

Paul Thomas

Fr 11.30-13.00

Yin-Yang Chansigong 

​In diesem kurzen Workshop möchte ich eine Reihe von Übungen vorstellen, um unser Verständnis zu verbessern wie Chansijin im Yang-Stil Taijiquan präsent ist. Wir werden dies durch 4 Soloübungen tun, die auf beiden Seiten wiederholt werden. Chansigong wird nicht oft im Yang-Stil diskutiert, obwohl es ein wesentlicher Teil ist, der es uns ermöglicht, die sechs äußeren Harmonien und die inneren Harmonien zu verbinden. Es war größtenteils eine Praxis hinter verschlossenen Türen, mein Lehrer Master Sam Masich hat über einen Zeitraum von mehreren Jahren mit seinen Tudi (Indoor)-Schülern und in jüngerer Zeit in öffentlichen Klassen an diesem Material gearbeitet. Die Frage ist, warum die Übungen praktizieren, wenn Chansijin in unserer Form vorhanden ist? Ich würde sagen, dass es zwar machbar ist, die zu entfernen

Form, die die externen Harmonien verbindet "einfache" Posen wie Peng, es ist riesig Anders ist dies bei Bewegungen wie Turn Body To Sweep the Lotus oder beim Verwenden von Waffen oder Pushhands. So wie uns Zhan Zhang als Übung erlaubt, unsere Wurzel in unserer Form zu manifestieren oder Partnerübungen ein Gefühl für den Verbindungspunkt in der Solopraxis vermitteln, ermöglichen Chansigong-Übungen Chansijin, in unserer Form präsent zu sein -bb3b-136bad5cf58d_Natürlich werden wir nur für kurze Zeit zusammen sein, daher hoffe ich, dass diese Sitzung die Übungen vorstellt und Zugang zu weiterführendem Material bietet, falls es Ihr Interesse weckt. Wir werden auch kurz darauf eingehen, wie sich Chansigong zwischen Yang en  unterscheidetChen. Ich werde einige Handouts vorbereiten und ein Video der Übungen an die Teilnehmer senden.

Ich fand diese Praxis äußerst hilfreich und sie ist das Herzstück von allem, woran ich gerade persönlich arbeite, sei es Form, Pushhands, 25-Energie-Studien, 13-Kräfte oder die 37-wesentlichen Posen.

`job.png

Job Koesoemobroto

Sa 11.30-13.00

Job Koesoemobroto studiert seit 1984 Taijiquan, Baguazhang und Xing-Yiquan. Er hat Schwertkunst und die inneren Prinzipien in Waffen wie Schwert (Jian) und Speer trainiert. 
Als Chief Instructor Europe an der Golden Flower Tai Chi School hat er Tausende von Schülern unterrichtet und mehrere hundert Lehrer ausgebildet und betreut.
Hiob kann fortgeschrittene Prinzipien geschickt in einfache Anweisungen übersetzen. Seine Unterrichtsqualität ist die Kombination aus ernsthaftem Training gepaart mit Leichtigkeit und Spaß am Lernen. 

Xing-Yiquan 

Im Workshop Xing-Yiquan mit Job Koesoemobroto lernen Sie den Grund- und den Fortgeschrittenenschritt, das 5-Elemente-Set und die Anwendungen der 5 Elemente als 2-Personen-Drill kennen.

Da Xing-Yiquan eng mit Taijiquan verwandt ist, werden die meisten Taiji-Praktizierenden die Grundprinzipien von Xing-Yi erkennen. Einige der spezifischeren Xing-Yi-Prinzipien können in Ihre eigene Taiji-Praxis integriert werden.
 

3. Workshop-Runde
Fr. Sa. 17.00-18.30 Uhr
So 14.00-15.30 Uhr

Angela Menzel.jpg

Angela Menzel

Fr. Sa. 17.00-18.30 

Son. 14.00-15.30

Verliebt in WuShu seit eeeewig. Betrieb einer lebendigen WuShu Schule seit 1997.

Clown - nicht nur im Herzen.

Kämpferin für Wege AUS Sackgassen – Richtung Originalität/Authenizität.

Workshop der Nicht-Meisterschaft oder: „Deine Authentizität“

Ergänzend zu gängigen Lern-/Lehrformaten von Taiji und anderen Bewegungskünsten, werden wir gemeinsam experimentieren. Einen Experiment hin zu authentischem Training, authentischer Entwicklung und Lehren. Keine „Meisterei“. Keine ungebetenen Ratschläge, ABER: unterstützende Aufmerksamkeit.

www.tai-chi-schule-goettingen.de

IMG-0484.jpeg

Sonja, Ilse & Els

Fr. Sa. 17.00-18.30 

Son. 14.00-15.30

Sonja van Rutten, Ilse van den Boom und Els van der Kooij kennen sich aus dem Training für Traumaaufstellungen bei Interakt in Tiel. In diesem Workshop verwenden wir die Methode von Interakt namens IZR; interaktive Selbstresonanz (www.interactiel). Bei dieser Entwurfsmethode arbeiten wir mit Worten in einem Wunsch, den man zum Zeitpunkt der Arbeit formuliert. Die Besonderheit dieser aus Familienaufstellungen entwickelten Methode besteht darin, dass der „Klient“ die Kontrolle über den Prozess hat und dem Prozess viel Zeit zur Entwicklung eingeräumt wird. Dadurch eignet sich diese Methode sehr gut für die Arbeit mit frühkindlichen und generationenübergreifenden Traumata.

Den Wunsch formulieren

Die Verbindung mit Taiji? Vielleicht gibt es in dem Raum der Leichtigkeit oder des Flusses, den wir gerne erleben, wenn wir Taiji üben, Informationen, die wir der anderen Person zugänglich machen können, indem wir sie in einem so resonanten Prozess verkörpern. Auch im Tempo scheint es eine Ähnlichkeit zu geben. Ein Prozess, bei dem manchmal schmerzhafte und eingefrorene Informationen an die Oberfläche gelangen können, erfordert auch eine Verzögerung, genau wie beim Taiji, wo die Bewegung von selbst zu kommen scheint, wenn man ihr die Chance gibt. Auch die Resonanz auf Teile von jemandem in diesen Resonanzprozessen unterscheidet sich möglicherweise nicht wesentlich vom „Fühlen, wo der andere ist“ in „Pushing Hands“.

Vage? Kommen Sie und erleben Sie es!

www.interaktiel.nl

Picture1.png

Henk Janssen

Fr. Sa. 17.00-18.30 

Son. 14.00-15.30

Henk Janssen praktiziert hauptsächlich Taijiquan im Yang-Stil in der Linie von Yang Cheng Fu/Cheng Man-ch'ing.
Hauptschwertlehrer: Scott M. Rodell. 

„Für mich ist die Taijiquan-Praxis eine fantastische Möglichkeit, den Kopf frei zu bekommen, mich körperlich und geistig weiterzuentwickeln und so weiter zu wachsen. 
Alles, was Sie in diesem Bereich üben und lernen, können Sie im täglichen Leben anwenden.“

das chinesische Schwert

Lockere Übungen und Partnerarbeit mit dem chinesischen Schwert;
So verbinden Sie sich mit Ihrer Waffe,  wie Sie Technik und Prinzipien in Einklang bringen.

Wir arbeiten mit stabilen Holzschwertern.

www.henkjanssentaijiquan-qigong.nl

Website fotografie Emile en Floris LR door Josita Swarte Photography--3.jpg

Floris van Berkel
und Emil Wijnen

Fr Sa 20.00-21.30

Wunderbar präsent in deinem Flow

Basierend auf den ultimativen Yang- und Yin-Elementen werden wir eine Reise unternehmen, die Ihr Körperbewusstsein steigert und Sie authentischer mit anderen verbindet. Wir behandeln ein Stück Theorie zu den Elementen Feuer und Wasser, erleben Qi Gong, machen Verbindungsübungen, tanzen und erklingen den Herz- und Nierenklang. Ein Zusammenspiel von Yang und Yin, von Bewegung bis Stillstand, von Überschwänglichkeit bis Gelassenheit, das schließlich zu einem entspannten Miteinander führt.  

Mehr info  happyinflow.com

bottom of page